Beiträge von BlueStrike3307

    Allgemein:

    • Jede Herabstufung außer Inaktivität bedeutet, dass Teammitglieder keinen Veteranenstatus erhalten können.
    • Veteranen, die gegen Server- und / oder Forenregeln verstoßen, sind dem Risiko ausgesetzt, dass ihnen ihr Status entzogen wird.
    • Selbst nach der Ausscheidung aus dem Team, tragen Veteranen Verantwortung für ihr Handeln, und können auch im nachhinein als Konsequenz für Fehltritte belangt werden und den Veteranen-Status verlieren.
    • Veteranen müssen 2 Monate in ihren vollen Positionen (Entwickler, Administrator und Superadministrator) gedient haben, um ihren Status zu erhalten, um zu verhindern, dass Personen auf ihre Beförderung nur aufgrund der Anerkennung warten und dann das Team verlassen.
    • Veteranen, die öffentlich nicht mit Entscheidungen des Teams einverstanden sind, laufen nicht Gefahr, ihren Status zu verlieren. Unnötige Toxizität könnte jedoch den Entzug des Status zufolge haben.

    Team:

    • Mitarbeiter sollten in diesen ersten zwei Monaten nicht als inaktiv angesehen werden.
    • Wenn das Teammitglied aus Angst zurückgetreten ist, aufgrund mehrerer gültiger Missbrauchsfälle herabgestuft zu werden, besteht weiterhin ein Risiko für ihn aufgrund der Entscheidung der Superadministrative (oder Höher) nicht mehr für den Rang des Veteranen zugelassen zu sein.
    • Jeder Administrator, der das Team verlassen hat und später als Trial-Admin zurückgekehrt ist, ist nicht betroffen und erhält weiterhin seinen Status, wenn er sich entscheidet, das Team zu verlassen.
    • Wenn jemand zum Testadministrator (oder Moderator) herabgestuft wird, erhält er keinen Veteranenstatus.

    Ich habe mich mal dran gesetzt und meine Testbench aktualisiert und ein wenig aufgewertet


    Gehäuse: Open Benchtable OBT-BC1 (Grey)

    Mainboard: ASUS ROG ZENITH II Extreme Alpha

    Netzteil: Corsair AX1600i (1600W)

    Grafikkarte: 2x MSI GeForce RTX 3090 GAMING X TRIO 24G

    CPU: AMD Ryzen Threadripper 3990X

    CPU-Kühler: (WaKü) NZXT Kraken Z73

    Arbeitsspeicher: 256GB RAM (8 x 32GB [G.SKILL Trident Z Neo])

    Festplatten:

    • 2TB - Corsair Force Series - MP600 M.2 SSD
    • 4TB SeaGate Barracuda
    • 4TB SeaGate Barracuda

    Wallpaper: n/a

    Time Spy Extreme Score: 23 672


    TIME SPY EXTREME ERGEBNIS:



    BILD VOM PC:


    Weiterhin FRAGEN GERNE UNTER DIESEM POST :)

    Gehäuse: Open Benchtable OBT-BC1 (Black)

    Netzteil: Antec High Current Gamer Extreme Series 1000W

    Grafikkarte: 2x NVIDIA Gforce RTX 2080Ti Founders Edition

    CPU: Intel Core i9-10940X

    CPU-Kühler: (WaKü) CORSAIR H150i PRO RGB

    Arbeitsspeicher: 256GB RAM (8 x 32GB [G.SKILL Trident Z Neo])

    Festplatten:

    • 480GB - Corsair Force Series M.2 SSD
    • 3TB SeaGate Barracuda

    Wallpaper: HIER

    Time Spy Extreme Score: 17144

    Time Spy Extreme Ergebnis:


    Bild vom PC:


    Fragen gerne unter diesem Post :)

    Es passiert ab und an, dass ihr euch für eine Position auf dem Server bewerben wollt. Ob Polizist, Mediziner, Justiz-ler, Gangs oder gar im Team. Dabei gibt es ein paar Dinge zu beachten, die es den Prüfern der Bewerbungen um einiges leichter zu machen euch und eure Bewerbung zu verstehen.


    Was gibt es bei RP-Bewerbungen zu beachten?

    • Die Bewerbungen sollten unter keinen Umständen kürzer als 200 Wörtern sein. (Hier einmal ein Beispiel, dass 200 Wörter doch gar nicht so viel sind.)
    • Bei neuen Charakteren gilt es zu beachten, dass ein anständiger Name mit das Haupt-Aushängeschild eurer Bewerbung ist.
    • Wohl am wichtigsten: die RP-Geschichte: Wählt eine anständige Geschichte und vor allem, eine Geschichte die ihr in euer RP miteinbezieht

    Was gibt es bei Nicht-RP-Bewerbungen zu beachten?

    • Ebenfalls sollten diese mindestens 200 Wörter betragen. (Gruß- und Schlussformeln, werden dabei nicht gezählt.)
    • Du solltest Bezug darauf nehmen, woher du uns kennst und wieso du uns unterstützen willst.
    • Und du solltest nur das in deine Bewerbung schreiben, was du auch wirklich preisgeben möchtest.
    • (Gesonderte Richtlinien für die Bewerbung als Moderator)

    Was gilt es im allgemeinen zu beachten?

    • die allgemeine Groß- und Kleinschreibung sowie Grammatik sollte beachtet werden. (Trotz LRS ist es möglich, Texte durch entsprechende Webseiten oder Programme wie z.B. Word auf eine angemessene Rechtschreibung prüfen zu lassen.)
    • Achtet auf eine korrekte Interpunktion.
    • Satzzeichen sind keine Rudeltiere!
    • Bewerbungen in unserem Forum sollten auch vollständig in diesem erreichbar sein (und nicht auf externe Dokumente wie z.B. Google Docs verlinken.
    • Sollte sich herausstellen, dass eure Bewerbung - ganz oder in Teilen - kopiert oder aus irgendwelchen anderen Quellen "gestohlen" worden sein, erhaltet ihr EINMALIGE Gelegenheit eure Bewerbung zu überarbeiten. Solltet ihr dann erneut so dreist sein, uns erneut zu betrügen wird mit einem Communityweiten XCM bestraft.

    Häufig auftretende Fehler:


    Beachtet zudem, dass ihr eure Bewerbungen nach dem Absenden nicht mehr bearbeiten könnt. Bewerbungen, die sich nicht an den o.g. Richtlinien orientieren, werden abgelehnt.

    Hallo ihr da,


    heute möchte ich einfach mal fragen, was haltet ihr von einer Freundesfunktion für das Forum?

    Vorteile dieser Funktion:

    • Freundschaft ≠ Follower
      • d.h. Seid ihr mit einer Person im Forum befreundet, folgt ihr dieser nicht. Somit bleibt euer Dashboard schön aufgeräumt weil ihr so nur personen folgen könnt, wenn euch deren Inhalt wirklich interessiert.
      • dennoch könnt ihr mit dieser Freundschaftsfunktion eurer "Zusammengehörigkeit" kundtun.

    Ihr könnt in der Umfrage entscheiden ob ihr diese Funktion gut findet oder nicht.

    TestingCheats true Cheats

    CheatcodeCheatcode Wirkung
    testingcheats [true/false]true aktiviert weitere Cheatmöglichkeiten, false deaktiviert diese wieder
    cas.fulleditmodeDiese Eingabe in die Cheat-Konsole schaltet alle Möglichkeiten im Erstelle einen Sim-Modus während des Spiels frei. Ihr könnt somit nachträglich auch noch Äußerlichkeiten eures Sims ändern.
    Mit gedrückter [Shift]-Taste auf einen Sim klickenWählt eine dieser Optionen aus:
    Sim zurücksetzen – Setzt Sim zurück
    Add to Family – Fügt den Sim der aktuellen Familie hinzu
    Bedürfnisse ändern > Bedürfnisse erfüllen – Setzt alle Bedürfnisse in den grünen Bereich
    Bedürfnisse ändern > Bedürfnisabbau aktivieren – Aktiviert, dass Bedürfnisse sinken
    Bedürfnisse ändern > Bedürfnisabbau deaktivieren – Friert Bedürfnisse ein
    Modify in CAS – Ermöglicht die Bearbeitung des Sims im CAS
    Mit gedrückter [Shift]-Taste auf ein Objekt klickenObjekt zurücksetzen – Setzt Objekt zurück
    Mit gedrückter [Shift]-Taste auf ein Objekt klicken, das schmutzig werden kannSchmutzig machen – Macht das Objekt schmutzig
    Mit gedrückter [Shift]-Taste auf ein Objekt klicken, das schmutzig istSäubern – Macht das Objekt sauber
    Mit gedrückter [Shift]-Taste auf den Boden klickenHierher teleportieren – Teleportiert den aktiven Sim an diese Stelle

    Geld Cheats

    CheatcodeCheatcode Wirkung
    kachingErhöht das Familienkonto um 1.000§
    rosebudErhöht das Familienkonto um 1.000§
    motherlodeErhöht das Familienkonto um 50.000§
    money [Zahl]Setzt das Haushaltskonto auf den angegebenen Wert*
    FreeRealEstate [on/off]Bei on sind alle Wohngrundstücke kostenlos kaufbar
    sims.modify_funds +/-[Betrag]Der entsprechende Betrag wird dem Familienkonto hinzugefügt oder abgezogen


    [infobox]*"TESTINGCHEATS TRUE" WIRD BENÖTIGT[/infobox]

    Moin,


    hiermit öffnen wir die Bewerbungen zur BETA-Phase des Infinitelife-Reboot ArmA 3 Servers.



    Frequently asked questions (FAQ):


    F: Wie kann ich an der BETA-Phase teilnehmen?


    A: Du kannst dich unter folgendem Link für die BETA-Phase bewerben. Wir werden dich dann über die im Formular angegebene E-Mail Adresse kontakieren, wenn deine Bewerbung akzeptiert wurde.


    Bewerbung einreichen



    F: Was bringt mir die BETA-Phase?


    A: Ein Einblick in den aktuellen Entwicklungsstand auf dem Server, mithilfe an der Entwicklung und Beschleunigung der Entwicklungsdauer. Und natürlich Zugriff auf den BETA-Discord, auf welchem die BETA-Tester untereinander und mit dem Team zusammen über den aktuellen Fortschritt diskutieren können.



    F: Wird der Fortschritt, der in der BETA erreicht wird in die STABLE Version übernommen?


    A: Nein, da sich einzelne Systeme während der BETA maßgeblich ändern können und die BETA-Tester somit einen unfairen Vorteil hätten.

    Es gibt bei uns 2 Möglichkeiten um an die Mods für den ArmA 3 Server zu gelangen.



    Stable - Funktioniert in den meisten Fällen ohne Probleme, etwas komplexer. Hilfe bei Installation im Support.


    Über ArmA3Sync -> Unseren Repo-Link erhaltet Ihr im Support und bald im Forum.



    Beta [Coming Soon] - Einige Probleme, simpler Aufbau.


    Über den Infinitelife Launcher, welcher bald über den Download-Bereich zum runterladen verfügbar sein wird.




    Downloads:


    ArmA3Sync     Infinitelife Launcher

    Regelwerk – Infinitelife.de ArmA 3 Life



    → Das Regelwerk darf ohne Mitteilung geändert werden.


    → Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.


    → Die Community-Leitung (Inhaber & Serverleitung) hat während der Alpha & Beta Phasen jederzeit, ohne rechtfertigung das Recht, das Regelwerk (oder bestimmte Auszüge daraus) außer Kraft zu setzen.


    §1 – ALLGEMEINE REGELN
    §1.1 Das Regelwerk steht zu jedem Zeitpunkt über dem Gesetz.


    §1.2 Das Verlassen der Map ist unter allen umständen Verboten.


    §1.2.1 Es ist eine festgeschriebene Pflicht für jeden Benutzer, einen Forenaccount zu besitzen.


    §1.3 Jedes Mitglied der Infinitelife-Community ist für den eigenen Account zuständig, sowie verantwortlich.


    §1.4 Beleidigende, Rassistische, Nationalsozialistische oder Diskriminierende Ausdrücke werden nicht geduldet.


    §1.5 Es ist untersagt sämtliche Namen eines anderen Projekts zu nennen, ebenfalls das Posten eines Links zu anderen Seiten oder auch das Anspielen auf ein Projekt ist verboten.


    §1.6 Jeder Benutzer eines Servers von “Infinitelife” erklärt sich damit einverstanden, dass seine Stimme für ein Video aufgezeichnet wird oder auch live übertragen wird.


    §1.7 Der Name eines Charakters muss aus Vor- und Zuname bestehen, unrealistische Namen wie “Peter Enis” sind nicht erlaubt.


    §1.7.1 Das Mindestalter eines jeden Charakters beträgt 21 Jahre.


    §1.8 Ebenfalls nicht geduldet wird das “Trolling”, es wird beschrieben durch das Stören / unterbrechen anderer Spieler / Roleplays.


    §1.8.1 Als Trolling wird unter anderem auch das Abspielen von Sounds gewertet, ausgenommen ist Musik im Fahrzeug (Radio), solange es kein Roleplay beeinflusst. Davon ausgenommen sind Roleplay fördernde Sounds (z.B. Werkstatt-, Umgebungssounds)


    §1.8.2 Dieser Regelung ausgenommen sind ebenfalls Sounds die dem Roleplay dienen, darunter zählen auch Sondersignale.


    §1.9 Das sogenannte “Combat-Logging”, welches sich durch das Ausloggen während einer Roleplay-Situation sowie während der Todesanzeige und Bewusstlosigkeit beschreiben lässt, ist verboten.


    §1.10 Das sogenannte “Lobby-Hopping”, welches bedeutet, sich umzuloggen, um sich einen Vorteil gegenüber den anderen Spielern zu verschaffen ist verboten.


    §1.11 Sollte ein Roleplay unterbrochen werden, z.B. durch den Ausfall des Internets oder Absturz des Computers ist es Pflicht, sich umgehend wieder auf dem Server einzufinden und der Roleplay-Situation beizuwohnen.


    §1.11.1 Sollte der Ausfall andauern und das Roleplay bereits beendet sein, ist man dazu verpflichtet sich bei den Personen zu entschuldigen.


    §1.12 Das sogenannte “RDM” (Random-Death-Matching) ist untersagt. Das RDM ist durch das grundlose Töten oder das Töten ohne Roleplay-Hintergrund zu beschreiben.


    §1.13 Das sogenannte “VDM” (Vehicle-Death-Matching) ist untersagt. Das VDM ist durch das Überfahren von Personen zu beschreiben, es ist lediglich erlaubt Personen zu überfahren wenn man die Person mehrfach darauf hingewiesen hat, dass man sie überfahren werde und es keinen anderen Ausweg gibt, um sich von dieser Stelle zu entfernen.


    §1.14 Der Totschlag mit einem tragbaren Objekt ohne Roleplay-Hintergrund ist verboten.


    §1.15 Im Task-Force-Radio ist es keineswegs erlaubt über den Support zu sprechen, auch nicht durch andere Begriffe wie z.B. “Bürgermeister” oder “Suppenküche”.


    §1.16 Nach einem eröffneten Roleplay, welches Folgen mit sich ziehen kann, z.B. einer Illegalen Aktivität, darf man sich für 15 Minuten nicht ausloggen, ebenfalls darf man das für die Verfolgungsjagd verwendete Fahrzeug innerhalb dieser Zeit nicht einparken.


    §1.17 An einer Roleplay-Situation dürfen bis zu 8 Personen teilnehmen.


    §1.18 Es ist nicht erlaubt durch das Einmischen in eine Roleplay-Situation ein bereits vorhandenes Roleplay zu zerstören, sollte das Roleplay jedoch ohne Probleme weitergeführt werden können, ist das Einmischen erlaubt.


    §1.19 Das Verwenden von mehreren Charakteren ist erlaubt, jedoch nur einer dieser Charaktere darf einer Fraktion beitreten, es ist ihm gestattet sich dennoch als Zivilist zu bewegen, er trägt jedoch dieselbe Identität wie innerhalb der Fraktion.


    §1.20.1 Jegliches Roleplay mit einem Charakter darf auch in der Fraktion weitergeführt werden, sollte ein Charakter also Polizeibekannt sein, wird er das auch noch sein, sollte er einer Fraktion beitreten.


    §1.21 Es ist lediglich eingetragenen und genehmigten Gruppierungen sowie Unternehmen gestattet einen Tag hinter dem Namen zu tragen.


    §1.21.1 Das Tragen eines Tag vor dem Namen, als Beispiel der Rang eines Beamten ist untersagt.


    §1.22 Im Support dürfen Aufnahmen lediglich von der aufnehmenden Person als Beweismaterial verwendet werden.


    §1.23 Das Looten von Toten Personen (ebenfalls Koffern) ist verboten.



    §2 – HACKING / CHEATING, BUG- UND EXPLOIT-ABUSE


    §2.1 Jegliche Spielfehler müssen dem Fund zeitnah gemeldet werden.


    §2.2 Es ist untersagt, sich durch unfaire Mittel einen Spielvorteil zu schaffen.


    §2.3 Das “Hacking”, genau genommen dass verwenden fremder Programme ist untersagt.


    §2.4 Das “Cheating”, genau genommen das beeinflussen des Spielerlebnisses durch verschiedenste Mittel ist untersagt.


    §2.5 Das Ausnutzen eines Bugs (ob bekannt oder unbekannt) ist strengstens verboten.


    §2.6 Der “Exploit-Abuse”, genau genommen das Nutzen von Software oder Dateien, die den Server negativ beeinflussen können ist verboten.


    §2.7 Das verlassen der normalen Karte (übertreten des Map-Rands) ist verboten.



    §3 – SAFEZONE
    §3.1 Eine Safezone ist eine Zone, in der man sicher vor anderen Zivilisten ist, was bedeutet, dass es verboten ist, andere Person in dieser Zone zu fesseln, niederzuschlagen, zu berauben oder zu töten.


    §3.2 Eine Safezone hat einen Radius von 25 Metern.


    §3.3 Zu den Safezones gehören: ATM´s, Spawns von Fahrzeugen (Garagen), Fahrzeug-Händler, die Spawnpunkte der Zivilisten, sowie Krankenhäuser und Medic-HQ´s


    §3.4 In jeglichem Rebellen-Außenposten ist es der zivilen Bevölkerung erlaubt, sich darauf bewegende Polizisten, FBI-Beamte oder Justiz-Beamte ohne Schussankündigung mit Beschuss zu konfrontieren.


    §3.5 Polizei-HQ´s, FBI-HQ, sowie Justizgelände/Gebäude sind Sperrgebiete und somit nichtfür Zivilisten gedacht, in diesen Gebieten darf die Polizei auf jegliche Personen ohne Ankündigung schießen. (Die Zivilisten dürfen jedoch erst nach Beschuss oder Ankündigung schießen.)


    §3.6 Sollte sich ein Rohstoffhändler in einer Safezone befinden, entfällt diese Safezone.


    §3.6.1 Sollte sich eine Tankstelle in einer Safezone befinden, entfällt die Safezone für die am Tankstellenraub Beteiligten.


    §3.7 Eine sogenannte Flucht in die Safezone nach einer Bedrohung oder Ankündigung außerhalb einer Safezone ist hilflos für den Flüchtenden, da für die Beteiligten in diesem Fall die Safezone entfällt.



    §4 – KOMMUNIKATION
    §4.1 Auf Infinitelife findet die Kommunikation über Task-Force-Arrowhead-Radio statt.


    §4.2 Videoaufnahmen oder Rebroadcasts dürfen im Support sowie im RP nur von dem Urheber verwendet werden oder nach Erlaubnis des Urhebers.


    §4.3 Der Sidechat ist lediglich für Fragen im Roleplay gedacht, wie zum Beispiel Google: Wo finde ich den Markt


    §4.3.1 Es darf ausschließlich im Sidechat geschrieben werden.


    §4.3.2 Es dürfen keine Ankündigungen oder Hilferufe im Sidechat getätigt werden.


    §4.3.3 Jegliche Nachrichten im Darknet sind anonym.


    §4.3.4 steht in einer Nachricht *anonym* ist kein Absender bekannt.


    §4.4 Es ist verboten Informationen von außerhalb des Roleplays zu verwenden, dies nennt sich auch Meta-Gaming, hierzu zählt auch das Streamsniping.


    §4.5 Es ist untersagt im gefesselten, niedergeschlagenen oder getaserten Zustand zu funken. Es sei denn du trägst ein Headset an dir.


    §4.6 Es ist untersagt das Roleplay anderer Personen zu Stören durch Trolling oder Anderes.



    §5 – ROLEPLAY & CHARACTER
    §5.1 Dieser Server beruht auf einem Hardcore-Roleplay Konzept, was bedeutet, dass es solange man auf dem Server ist nur das Roleplay gibt und nichts Außerhalb.


    §5.2 Es ist verpflichtend immer zuerst auf das eigene Leben zu achten und anschließend anderen Punkte nachzugehen.


    §5.3 Es ist verboten mit kaputten Reifen (auf mehreren Felgen) weiterzufahren.


    §5.4 Gefesselten Personen ist es untersagt, im Z oder I Inventar aktiv zu werden.


    §5.5 Auf jegliches versuchtes Roleplay diverser Personen sollte immer versucht werden einzugehen.


    §5.6 Es ist verboten, NPC´s zu fesseln.


    §5.7 Es ist verboten die Namen aus dem Z-Menü, sowie aus sämtlichen ACE-Menüs zu verwenden.


    §5.8 Sollte eine Person eine Gesichtsbedeckung von über 50% haben, ist es nicht möglich sich die Stimme zu merken.


    §5.9 Es ist strengstens verboten den Respawn-Button zu verwenden.


    §5.10 Sollte man sterben und einen Medic anfordern, hat man die Pflicht mindestens 10 Minuten zu warten, sollte dieser dann nicht erscheinen, darf man respawnen.


    §5.11 Es ist lediglich erlaubt jemandem eine Nachricht zu senden, wenn man seine “Nummer” im Roleplay erhalten hat.


    §5.12 Es ist verboten während eines Roleplays für längere Zeit “AFK” zu gehen ohne einen triftigen Grund.



    §6 – NEW LIFE REGELUNG
    §6.1 Egal auf welche Art und Weise, Tod ist Tod, man kann sich nach einem Tod ohne Wiederbelebung an die zuvor geschehene Situation nicht mehr erinnern, an alle anderen Situationen (Storys) kann man sich jedoch noch erinnern.


    §6.2 Nach dem Tod ist es verboten dem vorher geschehenen Roleplay wieder beizuwohnen.


    §6.3 Nach dem Tod darf man seinem Todesort für 15 Minuten nicht näher als 500 Meter innerorts und 1000 M außerorts kommen.


    §6.4 Für die Mitarbeiter des TMD entfällt der Näherungsverbot, insofern sich dass vorherige Roleplay nicht mehr dort befindet.



    §7 – FAHRZEUGE, LUFTFAHRZEUGE, WASSERFAHRZEUGE
    §7.1 Es ist untersagt jegliche Art von Fahrzeug ohne Roleplay-Hintergrund absichtlich zu zerstören.


    §7.2 Fahrzeuge sind nicht dazu da, um Autoscooter damit zu spielen, sondern zum Transport von Personen oder um von A nach B zu gelangen, vor der Polizei zu flüchten usw.



    §8 – SCHUSSWAFFENGEBRAUCH
    §8.1 Bevor es zu einem Schusswechsel kommen darf, muss eine Schussankündigung stattgefunden haben. (Ausnahme §12.4)


    §8.2 Das Tasern von Personen ist keine Schussankündigung.


    §8.2.1 Der Beschuss mit einem Taser muss angekündigt werden.


    §8.2.2 Es ist strengstens verboten mit einem Taser auf Fahrzeuge zu schießen.


    §8.3 Es ist strengstens untersagt sich bei einem möglichen Überfall ohne eine große (realistische) Chance auf das Überleben zu wehren.


    §8.4 Das "punshen" von Personen ist eine Schussankündigung. Und berechtigt Personen dazu das Feuer auf die punshende Person zu eröffnen



    §9 – ÜBERFÄLLE
    §9.1 Als Überfall zählt lediglich das Fesseln einer Person, der man anschließend die Geldbörse, sowie Gegenstände klauen kann, einem Überfall gehört nicht das Bewegen der gefesselten Person an.


    §9.2 Aufgrund der Menschenwürde und des Realismuses ist es mit Ausnahmen nicht erlaubt einem Zivilisten seine normale Kleidung (Hose & T-Shirt / Pullover) abzunehmen.


    §9.2.1 Ausnahmen sind dabei unter anderem, wenn man es eilig hat und einfach alles mitnehmen möchte (nur in extremen Fällen) oder wenn es einen Bug gibt und man die Sachen nicht einzeln rausziehen kann, in beiden Fällen sollte die Kleidung jedoch auf dem Boden liegen bleiben, sodass die gefesselte Person sie nach dem Überfall wieder anziehen kann.


    §9.3 Der Überfall auf normale Zivilisten ist zu jedem Zeitpunkt möglich.


    §9.4 Der zu überfallenden Person muss genügend Zeit zum reagieren gegeben werden.


    §9.5 Da dies ein Hardcore-Roleplay Server ist geht es besonders um die Kommunikation, somit sollte auch das Opfer bei einem Überfall nicht zu kurz kommen, was bedeutet dass die Kommunikation mit dem Opfer immer aufrecht gehalten werden muss.


    §9.5.1 Das Opfer muss durchgehend versorgt sein (Essen & Trinken)


    §9.6 Der Überfall auf einen Polizei- oder FBI-Beamten benötigt 4 Polizei- und/oder FBI-Beamte.


    §9.6.1 Sollte ein Angriffs-RP der Polizei stattfinden, ist es erlaubt dem Zivilisten zu handeln, jedoch dürfen bei dieser Art von Handlung keine Gegenstände oder Geld entwendet werden.



    §10 – GEISELNAHMEN UND ENTFÜHRUNGEN
    §10.1 Um eine Person entführen zu können, bzw. als Geisel nehmen zu können wird eine Mindestanzahl von 4 sich im Dienst befindenden Polizisten benötigt.


    §10.2 Eine Geiselnahme / Entführung darf spätestens 30 Minuten vor Serverrestart begonnen werden, dabei gilt zu beachten, die Geisel muss zu diesem Zeitpunkt genommen worden sein.


    §10.3 Jeglicher Geiselnehmer / Entführer einer Person ist dazu verpflichtet die Kommunikation während der Tat mit der Person aufrecht zu erhalten, sowie dafür zu sorgen, dass die Person nicht an Hunger oder Durst stirbt.


    §10.4 Für Gefangene bzw. Gefesselte gilt hierbei, dass sie die Geiselnehmer / Entführer informieren müssen, sollten sie kein Essen oder Trinken mehr haben bzw. Durst oder Hunger haben, ebenfalls sind sie dazu verpflichtet, wenn sie die Möglichkeit dazu erhalten, zu Essen und zu Trinken.



    §11 – BANKRAUB (AB RELEASE MÖGLICH)
    §11.1
    Ein Bankraub ist erst ab 4 sich im Dienst befindenden Polizei- und/oder FBI-Beamten erlaubt.


    §11.2 Ein Bankraub darf spätestens 30 Minuten vor Serverrestart gestartet werden.



    §12 – TANKSTELLENRAUB
    §12.1 Für einen Tankstellenraub sind mindestens 2 sich im Dienst befindende Polizei- und/oder FBI-Beamte verpflichtend.


    §12.2 Es ist nicht erlaubt, die Waffe während des Tankstellenraubs wegzustecken.


    §12.3 Eine Tankstelle darf nur bis zu 15 Minuten vor Serverrestart ausgeraubt werden.


    §12.4 Das Ausrauben einer Tankstelle in Verbindung mit einem Helikopter erlaubt es der Polizei, ohne Ankündigung des Schusswaffengebrauchs auf die Rotoren des Helikopters das Feuer zu eröffnen



    §13 – TANOA MEDICAL DEPARTMENT
    §13.1 Jeglicher Mitarbeiter des TMD ist unantastbar, was bedeuten soll, dass an und mit diesen keine kriminellen Aktivitäten stattfinden dürfen.


    §13.1.2 Gegenstände, Fahrzeuge oder Anderes die dem TMD angehören, darf nur ein Mitarbeiter des TMD besitzen.


    §13.2 Ein Mitarbeiter des TMD ist neutral gegenüber jeglicher Fraktion.


    §13.2.1 Die Neutralität bedeutet zum Beispiel, dass er keine Polizisten über Standorte eines Kriminellen oder Anderes informieren darf.


    §13.2.2 Gurkensaft ist lecker


    §13.3 Die Mitarbeiter des TMD haben sich genauso wie jeder andere Bürger und Fraktion Angehörige an die Gesetze des Staates zu halten und können bei einem Verstoß von dem Staat belangt werden.


    §13.4 Wird eine Person von dem TMD behandelt oder bearbeitet, ist diese vor sämtlichen Aktionen (Roleplay-Situationen) geschützt (im Falle einer Flucht nach einer Ankündigung zu den Medizinern fällt dies aus).



    §14 – FORUMSREGELN
    §14.1 In diesem Forum gelten die normalen Regeln, was bedeutet, dass man sich wie ein sozialer Mensch zu verhalten hat.


    §14.2 Das veröffentlichen jeglicher privater Daten einer Person ist untersagt und wird bestraft.


    §14.3 Eine genaue Übersicht der Forumsregeln findet ihr HIER



    → Wir bitten darum, Lücken in den Serverregeln zu melden.

    Wenn du einen Handelsbeitrag erstellst, solltest du in den Stichworten folgende Kategorien verwenden und als Prefix setzen:


    [BUYING]


    oder


    [SELLING]


    Sollten deine Items erfolgreich verkauft worden sein, ändere das Prefix bitte auf


    [COMPLETED]


    Sollte ein Thread auf completed gesetzt sein, wissen Admins, dass dein Beitrag geschlossen werden kann.


    Hier einmal die "Erlkönig-Version" vom diesjährigen XMAS-EDITION Wallpaper, man kann leichte Strukturen erkennen, genaue Details und die Finale Version, gibt's natürlich erst an Weihnachten.


    Ihr könnt ja mal eure Meinung unter dem Beitrag da lassen, ob ich sowas öfter machen soll.